„Neuköllner Talente“

.. das Patenschaftsprojekt der Bürgerstiftung Neukölln.

Was macht ihr?

Kinder brauchen Zeit, viel Aufmerksamkeit und eine individuelle Förderung, um ihre Stärken und Begabungen zu entdecken und zu entfalten. Mit ihrem Patenschaftsprojekt »Neuköllner Talente« wendet sich die Bürgerstiftung Neukölln an Neuköllner Kinder im Grundschulalter, die entdecken und zeigen wollen, was in ihnen steckt. Seit Projektstart im Oktober 2008 konnten über 140 Patenschaften auf den Weg gebracht und betreut werden. Jeden Monat kommen weitere hinzu. Dabei hat sich gezeigt, dass sich die meisten Kinder mit Begeisterung von ihren ehrenamtlichen Talentpatinnen mit neuen Erfahrungsräumen in Berührung bringen lassen. Sie besuchen gemeinsam Bibliotheken und Museen, erkunden die Stadt, kochen und machen Sport und entdecken so verschiedene Möglichkeiten einer sinnvollen Freizeitgestaltung.

Vor Kurzem hat zudem, Dank Unterstützung durch den Rotary Club Berlin Alexanderplatz, die Pilotphase von »Talente2« begonnen. Viele Kinder haben während ihrer Teilnahme am Projekt Interessen und Talente entdeckt, die sie gerne nach der Beendigung ihrer Patenschaft weiter verfolgen und vertiefen würden. Für diese Kinder suchen wir gezielt nach “TalentpatInnen” zum Beispiel aus den Bereichen Naturwissenschaften, Kunst und Musik, Journalismus, Sport und Handwerk. Die “TalentpatInnen” sollen den Kindern Einblick in ihren Arbeitsbereich gewähren, und sie dabei unterstützen, Mittel und Wege zu finden, um ihre Talente weiter zu entwickeln.

Warum ist das so wichtig?

Viel zu häufig bleiben die Talente von Neuköllner Kindern unerkannt. Gerade für das multiethnische Neukölln ist es ein großer Gewinn, wenn die vielen unterschiedlichen Begabungen, die in den Kindern schlummern, zur Entfaltung kommen. Davon profitieren nicht nur die Kinder und Jugendlichen selbst sondern auch die Gesellschaft insgesamt, denn die Kinder sind ihr wertvollster Schatz.

Bei den allermeisten Kindern hat die Patenschaft deutlich wahrnehmbare Entwicklungsschübe ausgelöst und auch für die meisten der Ehrenamtlichen stellen die entstehenden Beziehungen eine große Bereicherung in ihrem Leben dar.

Warum würdet ihr Euch über eine Spende freuen?

Über die Vermittlung und Betreuung der Patenschaften hinaus, entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern aus den Bereichen Kultur und Bildung zusätzlich Workshops und Projekte, an denen die Kinder teilnehmen können. So hat zum Beispiel der Verein Kulturvoll e.V. wieder Stipendien für die Teilnahme an einer zehntägigen Kreativ-Ferien-Reise in den Kunstpark Hirschfelde in Brandenburg an »Neuköllner Talente« vergeben. So soll es weitergehen.

Es gibt vielfältige Möglichkeiten, die »Neuköllner Talente« zum Beispiel als Pate oder Patin zu unterstützen. Oder hier für das tolle Projekt abzustimmen.

Der Text stammt zum großen Teil von der Webseite des Projektes.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s